MRFHMarburger Repertorium zur
Übersetzungsliteratur im deutschen Frühhumanismus

[ © Copyright und Zitierweise ]
Für Suchmaschinen: Inkunabeln Wiegendrucke Handschriften Frühhumanismus SteinhŲwel Wyle Eyb Boccaccio Petrarca Piccolomini prehumanism manuscripts manuscrits incunabula incunables

    Augsburg: Anton Sorg, [14]79

     

    4° — 72 Bll. — [a-i8] — 20-22 Z. — Type 2:118G — Init. a, e. — Rubr. α — 35 Holzschnitte.

    Inhalt:

    Heinrich Steinhöwel: 'Apollonius'

     

    Standorte:

  • *Augsburg, SStB, 4° Ink 231 (Abb. Bl. 2a, 13b, 65b, 71b)
    Defekt: Bl. 1 fehlt (Titelholzschnitt?).
    zeitgenössischer, stark beschädigter Einband (15. Jh.); hs. Notizen u.a. auf Bl. 2, Holzschnitt auf Bl. 13b auf dem Kopf;
    1. Heinrich Steinhöwel: 'Apollonius' (Bll. 2-72);
    2. 'Beizbüchlein' (50 Bll.), [Augsburg: Anton Sorg, um 1480] = GW 3785;
    3. Albertanus von Brescia: 'Melibeus und Prudentia', (30 Bll.), Augsburg: Anton Sorg, 6. 8. 1480 = GW 12642.

  • *Praha (CZ), NM, KNM 65 F 13 (1. Ex.)
    Fragment, nur Bl. 42 vorhanden.

  • *Praha (CZ), NM, KNM 65 F 14 (2. Ex.)
    Fragment, nur Bl. 42 vorhanden.
  •  

    Ausgabe:

    Griseldis. Apollonius von Tyrus. Aus Handschriften hg. v. C. Schröder (Mitteilungen d. dt. Ges. zur Erforschung vaterländischer Sprache u. Alterthümer in Leipzig 5,2). Leipzig 1873 (digital).

    Terrahe, T.: Heinrich Steinhöwels 'Apollonius'. Edition und Studien (Frühe Neuzeit 179). Berlin / Boston 2013.

     

    Literatur:

    GW 2275. H 1296. ISTC ia00925600. Dicke (1995) bes. Sp. 262. Frühmorgen-Voss 1 S. 259, Abb. 139 (Bl. 65a). Gotzkowsky S. 186f., Nr. 3. Hubay (Augsburg) 157. Koppitz (1980) 16. Mezger 51. Schreiber 3342. Schröder S. LXXVIII. šimaková 147 u. 148. Terrahe (2013).

    Bearbeiter: tt. Version vom 25. 10. 2010 (MRFH). Permanent Link: mrfh.de/20200.